HERZLICH WILLKOMMEN

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Ich darf Sie auf der Homepage des Landesschulrates für Niederösterreich recht herzlich begrüßen.
Wir bemühen uns um eine möglichst bürgernahe Dienstleistung unserer Zentrale und in den fünf Außenstellen (Zwettl, Mistelbach, Waidhofen/Ybbs, Baden und Tulln).
Der Landesschulrat für Niederösterreich versucht auf seiner Homepage kundenspezifisch, sachorientiert und übersichtlich seine Organisationsstruktur abzubilden.
Ich ersuche alle Besucherinnen und Besucher unserer Homepage um entsprechende Rückmeldung (office@lsr-noe.gv.at), damit wir unsere Homepage immer wieder verbessern können.


Mit freundlichen Grüßen
HR Mag.  Friedrich Koprax
Landesschulratsdirektor

Aktuelles

Mobbingprävention im Bundesministerium für Bildung

Das Bundesministerium für Bildung hat im Rahmen des Projekts „Mobbingprävention im
Bundesministerium für Bildung“ einen als Empfehlung zu verstehen Leitfaden erstellt, der sich an alle Bundesbediensteten des Gesamtressorts richtet, über „Mobbing-Prävention“ informiert sowie Sanktionen gegen Mobbing aufzeigt.

Weiterlesen …

ORF NÖ Adventkalender 2016

Auch heuer präsentiert sich die Chorszene Niederösterreich in einem musikalischen Adventkalender des ORF NÖ im Radio und im Fernsehen mit seinem Kooperationspartner, dem LSR für NÖ.
23 Chöre und Vokalensembles aus Niederösterreich – davon 3 Schulchöre – waren eingeladen, jeweils ein Lied aus dem Weihnachtsfestkreis im festlichen Rahmen zu singen. Dies wurde vom ORF NÖ aufgenommen und wird von 1. bis 23. Dezember im Anschluss an das „Bundesland heute“ (19.20 Uhr) im Fernsehen bzw. zwischen 17 und 18 Uhr auf Radio NÖ ausgestrahlt.

Weiterlesen …

Weihnachtspostkartenaktion 2016

Am Montag, 5. Dezember 2016 fand im NÖ Landhaus, St. Leopoldsaal, die Preisverleihung zum Zeichenwettbewerb „WEIHNACHTSPOSTKARTEN - AKTION 2016 von LANDESHAUPTMANN DR. ERWIN PRÖLL“ statt. Die Preise überreichten den stolzen Gewinnern: 

Weiterlesen …

HLF Krems - erfolgreichste Tourismusschule Österreichs

Die HLF Krems bewies beim diesjährigen Falstaff Young Talents Cup wieder einmal ihre ausgezeichnete Arbeit in der Tourismusausbildung. Drei Schülerinnen schafften den Einzug ins Finale und Marie Jäger krönte dort ihre Leistung mit dem Sieg im Servicebewerb.

Weiterlesen …

„Fahrphysik erleben“

ÖAMTC Fahrtechnik macht Physikunterricht erlebbar

Jugendliche erfahren die Anziehungskraft der Naturgesetze

Doppelte Geschwindigkeit ist 4-facher Bremsweg. Was rasch berechnet werden kann, ist aus der Sicht von Jugendlichen nicht immer nachvollziehbar. Deshalb haben der Landeschulrat für Niederösterreich und die ÖAMTC Fahrtechnik mit "Fahrphysik erleben" ein in Österreich einzigartiges Modell entwickelt, bei dem Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren Inhalte des Physikunterrichts erleben, erfahren und somit einfacher verstehen können.

Weiterlesen …